Hoch Fulen | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Hoch Fulen 2506 m Route archive

Breiter Schutt- und Grasgipfel, der auf der N-Seite in Steilwänden abbricht. Die Besteigung ist mit Ausnahme der steilen N-Seite leicht und dank der prächtigen Aussicht sehr lohnend. Vorgelagert vor dem Hoch Fulen ist der P. 2358 in dessen NW-Wand in den letzten Jahren einige kühne Kletterrouten entstanden sind.

Huts in the Region

feedback