Aiguilles Rouges d'Arolla | Swiss Alpine Club SAC

SAC-CAS App

You can now use the SAC tour portal on the move and offline in the SAC-CAS app.

Aiguilles Rouges d'Arolla 3644 m Route archive

Diese Kette weist verschiedene Gipfel und Scharten auf (von S nach N): Col Slingsby, Sommet S (ca. 3584 m), Col S, Sommet Central (ca. 3644 m), Col N, Sommet N (ca. 3593 m). Der Zentralgipfel bildet den höchsten Punkt dieser eindrücklichen Kette. Während sich im S eine mächtige dreieckige Felswand zum P. 3486 aufschwingt, scheint sich der Grat im N langsam zu verlieren und teilt sich schliesslich bei der Pointe de Darbonneire auf. Zwischen diesen beiden Teilen liegt der respektable Glacier de Vouasson eingebettet.

Die Aiguilles Rouges d'Arolla sind von der Cabane des Aiguilles Rouges CAAG sehr gut erschlossen. So stolz und erhaben diese Nadeln auch aussehen, ihr Fels ist nicht von allerbester Qualität. Generell ist er etwas brüchig.

Der Name bedarf keiner speziellen Erklärung. Nur: diese Nadeln sind nicht unbedingt rot, oder röter als andere.

Huts in the Region

feedback