Bocktschingel | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Bocktschingel 3077 m Route archive

Vor allem von Osten gesehen markante Pyramide im reich gegliederten Grat zwischen Clariden und Gemsfairenstock. Die Normalroute war bis weit hinauf vergletschert, der Gletscher ist stellenweise recht steil und hatte den Charakter einer kurzen Eiswand. Heute am leichtesten auf Ski im Frühling oder bei guter Firnlage erreichbar. Der Übergang vom Skigipfel P. 3069 zum Hauptgipfel P. 3077 ist stellenweise sehr exponiert.

Seit 2013 führt die lohnende Alpinkletteroute "Sanuk" in 8 Seillängen durch die Südwand zum Gipfelgrat.

Huts in the Region

feedback