Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

  • Alpinism

Aiguille du Chardonnet 3824 m Alpinism

Sagen wir es gleich zu Beginn: es ist ausserordentlich bedauerlich, dass die Aiguille du Chardonnet kein Viertausender ist! Dieser massige und vornehme Berg gehört zu den gewaltigsten Gipfeln der Alpen. Er prägt die Szenerie dieser Gegend und vor allem das Becken des Glacier du Tour in einer unvergleichlichen Art und Weise.

Die Aiguille du Chardonnet besitzt einen 800 Meter langen, gezackten, leicht geneigten Gipfelgrat (auch E-Grat oder Arête Forbes genannt), der bei P. 3680 beginnt, über den Hauptgipfel (3824 m) streicht und als W-Grat etwas schräger zur «Epaule» (3587 m, auch Aiguille de la Selle genannt) abfällt. Der Süden besteht aus einer gut 800 m hohen Felsflucht, die – einer gotischen Kathedrale gleich – ungezählte, hintereinander gestaffelte Spitzen und Türme aufweist, welche jede Monotonie in Abrede stellt, und dieser Flanke ein unheimlich dynamisches, aber auch stacheliges, abweisendes Profil verleiht. Der Gipfel selbst ist meist felsig, wird aber manchmal von einer Firnkappe bedeckt.

Wie es sich für einen solch prominenten Berg gebührt, sind die Anstiege praktisch alle schwierig. Auch der Abstieg auf der leichtesten Route kann durchaus problematisch sein.

Der Name Chardonnet wurde von frz. le chardon (von lat. cardus) abgeleitet, was «Distel» bedeutet. In Frankreich wird der Berg meist mit der Kurzversion «Chardonnet» bezeichnet.

From the route archive

Huts in the Region

Our recommendations

Klettern Oberwallis

Klettern

Klettern Oberwallis

Price CHF 52.00
Member price CHF 44.00
Walliser Alpen

Alpine Touren

Selection guide

Walliser Alpen

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Alpine Touren Berner Alpen

Alpine Touren

Selection guide

Alpine Touren Berner Alpen

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Tourenportal Jahres-Abo

Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Price CHF 42.00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Lebenswelt Alpen

Ausbildung

Lebenswelt Alpen

Price CHF 59.00
Member price CHF 49.00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Price CHF 42.00
Member price CHF 38.00
feedback