Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

Von Erstfeld über Bodenberg (Normal route) Kröntenhütte SAC 1903 m

  • Difficulty
    T2
  • Ascent
    2:30–3:30 h, 910 m

Kurz und heftig oder länger, kühler und beschaulicher: die zwei Varianten zur Kröntenhütte!

Der normale Zustieg von Erstfeld via Bodenberg gabelt sich in zwei verschieden Aufstiegsvarianten. Der Geissfad ist der kürzeste und steilste Weg, um auf die Kröntenhütte zu gelangen. Etwas beschaulicher, aber auch länger ist der Weg über die Chüeplangg. Er steigt sanfter an als der Geissfad und wird vor allem an heissen Sommertagen sehr geschätzt, denn ab Bodenberg zieht sich der Chüeplanggenweg immer mehr oder weniger dem Bach entlang in die Höhe. Bis Bodenberg besteht die Möglichkeit für die Fahrt mit dem Alpentaxi oder PW (mit Bewilligung CHF 20). Ausgeschilderte Parkplätze bei Bodenberg.

Route description

Bodenberg - Sulzwald - Schattig Boden - Fulensee - Kröntenhütte

Von Bodenberg dem Alpbach folgen und über Sulzwald, Schattig Boden und den Fulensee (1705 m) zur Hütte aufsteigen.

Variante: Bodenberg - Geissfad - Kröntenhütte

Über den Geissfad auf dem etwas steileren, aber guten und markierten Weg zur Kröntenhütte.

Variante ab Erstfeld Bahnhof

Von Erstfeld über Spätach–Birchi–Restiberg nach Bodenberg. Bis hierher auch mit Alpentaxi (Tel. +41 79 413 91 15) oder mit dem eigenen Auto möglich (beim Kiosk am Bahnhof oder auf der Gemeinde eine Bewilligung lösen / CHF 20.- für Fahrt und Parkplatz). Ausgeschilderte Parkplätze in Bodenberg.

Additional information

Departure point

Bodenberg (1002 m)

Alpentaxi Näf from Erstfeld train station to Erstfeldertal (+ 41 79 413 91 15). Car with driving permit CHF 20 for the ride and parking (buy a ticket at the kiosk by the station or by the village).

Time

Startet man in Erstfeld, verlängert sich der Weg um rund zwei Stunden und 500 Höhenmeter.

Waypoints

Erstfeld, Bahnhof (470 m)

Our recommendations

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Ausbildung

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Price CHF 41.00
Member price CHF 34.00
Tourenportal Jahres-Abo

Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Price CHF 42.00
SAC-Thermosflasche 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche 0.5l

Price CHF 49.00
Member price CHF 43.00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Price CHF 75.00
Member price CHF 67.00
feedback