Von Le Chargeur (Grand Dixence) über die Rochers de Bouc | Mountain hiking | Refuge-Igloo des Pantalons Blancs | Swiss Alpine Club SAC

Important notice for mountain sports enthusiasts

Covid certificate obligation in mountain huts

As of 13 September 2021, a valid Covid certificate must be presented for overnight stays and consumption inside mountain huts.

Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

Von Le Chargeur (Grand Dixence) über die Rochers de Bouc (Normal route) Refuge-Igloo des Pantalons Blancs 3280 m

  • Difficulty
    T4+
  • Ascent
    5 h, 1250 m
  • Descent
    50 m

Die Überquerung eines Gletschers und die Länge des Zustiegs machen den Aufstieg zum Iglu zu einer Tour für sich.

Route description

Le Chargeur - La Barma

Von Le Chargeur (2141 m) nimmt man die Seilbahn zur Barrage de la Grande Dixence. Von der Bergstation (2437 m) geht man zur Dammkrone und nimmt die Tunnelstrasse am linken (W) Ufer des Lac des Dix. Nach P. 2383 folgt man weiter diesem Fahrweg bis zu zwei Bergbächen von rechts (W). Zwischen den Bächen führt ein Weg zu einem Steg und hinauf zur Alp La Barma (2458 m), 1 Std.

La Barma - Rochers de Bouc- Refuge-Igloo Pantalons Blancs

Dem Weg rechts entlang in Richtung Ecoulaies. Auf etwa 2550 m, bevor der Weg den Bach überquert, links (Steinmann) in Richtung der Rochers du Bouc, mehrere Markierungen und in gelbe Inschriften "Igloo". Auf dem breiten Gratzug ansteigen, der zwischen 3090 m und 3150 m schmaler wird, ohne jemals wirklich luftig zu sein; er erweitert sich wieder zu einem Hochplateau. Dieses überqueren und den höchsten Punkt, einen kleinen Gneissturm (3315 m), auf der linken Seite umgehen. Der Grat fällt zum Pass 3230 m ab (Ketten). Vom Pass direkt über den Gletscher Pantalons Blancs und über den Kamm zum Refuge-Igloo.

Additional information

Departure point

Dixence, Le Chargeur (2141 m)

www.grande-dixence.ch/de

Difficulty / Material

Früh (Altschnee) oder spät in der Saison (Vereisung) können Steigeisen/Pickel nötig sein. Stellenweise mit Ketten ausgerüstet.

Our recommendations

Klettern Oberwallis

Klettern

Klettern Oberwallis

Price CHF 52.00
Member price CHF 44.00
Tourenportal Jahres-Abo

Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Price CHF 42.00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
SAC-Thermosflasche 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche 0.5l

Price CHF 49.00
Member price CHF 43.00
Lebenswelt Alpen

Ausbildung

Lebenswelt Alpen

Price CHF 59.00
Member price CHF 49.00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
feedback