Annuaire du Club Alpin Français 1879

Hinweis: Questo articolo è disponibile in un'unica lingua. In passato, gli annuari non venivano tradotti.

Annuaire du Club Alpin Français Cinquième année. 1878. Paris 1879.

Das fünfte Jahrbuch des C.A.F., welcher gegenwärtig auf circa 3400 Mitglieder in 28 Sectionen angewachsen ist, bildet einen stattlichen, reich illustrirten Band von 700 Seiten. Der erste Abschnitt desselben ist den Bergfahrten gewidmet, die sich meist im Gebiet der Dauphiné- und Savoyeralpen und der Pyrenäen bewegen. Hervorzuheben sind an diesem Abschnitte: P. Guillemin's und L. de Quatrefages'Bivouac dans les alpes françaises ( Pic de la Meije, drei Versuche den Mont Viso von Norden her zu besteigen, Pic d' Asti etc. ). H. Duhamel's Explorations dans le massif du Pelvoux ( Cols des Ecrins, des Sellettes et de l' Homme, Grande Ruine, Pic oriental de la Meije ), J. Nérot's Ascensions nouvelles dans le Dauphiné ( Montagne de l' Ours, Pic de Neige de Lautaret ), E. Rochat's Courses nouvelles dans la Maurienne, la Tarentaise et le Dauphiné, W. A. B. Coolidge's Aiguille méridionale d' Arve ( 1. Besteigung ), A. Guyard's Pointe des Arses et Grand Bec de Pralognan, beides erste Besteigungen, u. s. w. In die Pyrenäen führen uns die Herren Graf Henri Russell, A. Lequeutre, F. Schrader, E. Wallon, J. L. Lourde-Rocheblaye, M. Gourdon; Herr A. Durier schildert seine Vesuvbesteigung und die Herren Ch. Petit und G. Tarent führen uns gar in die Berge Hinterasiens, jener nach Japan, dieser nach Cochinchina. Unter den Abhandlungen finden sich zwei geologische Arbeiten, die eine von Prof. A. Vezian über Gebirgsbildung, die andere von Prof. A.J.ulien über die Vulkane Mittel-Frankreichs und der Alpen. Herr F. Schrader bespricht den Stand der Geographie der Pyrenäen, Ch. Durier den Alpenübergang Hannibal's, Herr Abbé Chaboisseau die Flora des Pelvoux-Massifs. Kleinere Mittheilungen, die Chronik des C.A.F. und ein bibliographisches Register bilden den Schluss des interessanten Buches, welches von dem Gedeihen des französischen Alpenclubs bestes Zeugniss ablegt. In ähnlichem Verhältniss zum Annuaire, wie die Mittheilungen zur Zeitschrift des D. u. Oe. A.V.. stehen die vierteljährlich erscheinenden Bulletins da C.A.F., in denen Vereinsgeschäfte, Sectionsberichte u. dgl. zur raschen Veröffentlichung und Besprechung gelangen.A. W.

Feedback