Disclaimer

Percorrere itinerari alpini esige una buona condizione, una preparazione seria e conoscenze tecniche nell’ambito dello sport di montagna. Chi percorre un itinerario descritto lo fa sotto la propria responsabilità. Per frequentare in sicurezza la montagna il CAS consiglia una formazione acquisita sotto la guida di esperti. Tutti i contenuti del Portale escursionistico del CAS sono presentati con la massima accuratezza. Il Club Alpino Svizzero CAS e gli autori non possono garantire però in alcun modo sull’attualità, la correttezza e la completezza delle informazioni messe a disposizione. Procedimenti di qualsiasi tipo contro il CAS o gli autori sono esclusi.

Piz Riein, Südgipfel 2762 m Archivio degli itinerari

Nördlichster bedeutender Gipfel der Cadeina dil Signina. Der Piz Riein ist wohl der lohnendste der verschiedenen schönen Aussichtspunkte der Umgebung, denn sein Hauptgipfel bietet dank seiner Höhe und Lage nicht nur gute Sicht in das gegenüberliegende Gebiet von Ringelspitz und Sardona und auf das Flimser Plateau, sondern ebenfalls auf das ganze Vorderrheintal und die Lumnezia. Die durch Rippen und düstere Rinnen reich gegliederte, sehr steil in das wilde Turischtobel abstürzende Nordostflanke beeindruckt jeden Betrachter aus dem Raum Chur bis Flims. Man unterlässt allerdings mit guten Gründen Aufstiege aus dieser Richtung, denn er muss mit erheblichen Hindernissen in steinschlaggefährlichen Gebieten rechnen, die zu überwinden sich nicht lohnt. Von Tenna ist der Piz Riein Südgipfel leicht erreichbar, der Nordgipfel kann über den Verbindungsgrat etwas anspruchsvoller erreicht werden.

Feedback