Glegghorn | Club Alpino Svizzero CAS
Sostieni il CAS Dona ora

Glegghorn 2445 m Archivio degli itinerari

Eindrückliche Felszinne oberhalb von Maienfeld, Tourenziel vor allem von Einheimischen, mit ausgezeichnetem Tiefblick auf die Bündner Herrschaft und ihre Dörfer.

Die Maienfeld zugewandte Wand, die Gleggwand, zwischen Schwarzhorn und Glegghorn wurde an verschiedenen Stellen durchstiegen, der Nordwestgrat wurde von der Tüf Furgga her erklettert und durch die Südflanke mit ihren jähen Rasenhalden und Felszonen soll es vier verschiedene Durchstiege geben. Am einfachsten ist der Zugang über den Ostgrat.

Eduard Imhof (Vater), Anton von Sprecher und Fortunat Enderlin, 19. Juli 1890.

Capanne nella regione

Feedback