Chli Griessenhorn | Club Alpin Suisse CAS
Soutiens le CAS Faire un don

Chli Griessenhorn 2852 m Archives d’itinéraires

Das Chli Griessenhorn ist eine geologische Rarität: Sein Sockel besteht aus Gneis, während der Gipfelaufbau von Kalkgestein geformt wird. Der südlichste Gipfel der Fleckistock-Kette hält eine schöne Aussicht ins Meiental und gegen die Berner Alpen bereit. Seine Besteigung wird im Sommer her selten ausgeführt: Im Winter ist der Berg ein beliebtes Ziel und gilt als Geheimtipp für eine Frühlingsskitour.

Cabanes dans la région

Avertissements de danger
Avertissements de danger

Avertissements de danger

Avertissements de danger actuels du portail des courses du CAS.
En savoir plus
Mesures de protection
Mesures de protection

Mesures de protection

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
En savoir plus
Feedback