Bietschhorn | Club Alpino Svizzero CAS
Sostieni il CAS Dona ora

Bietschhorn 3934 m Archivio degli itinerari

Schrammt knapp an der 4000er Grenze vorbei, jedoch trotzdem ein begehrtes Gipfelziel eines jeden ambitionierten Alpinisten. Das Bietschhorn ist, insbesondere von Süden, ein formschöner Berg, vergleichbar mit dem Matterhorn. Die Besteigung ist auf allen Routen lang und über weite Strecken anspruchsvoll. Meist wird das Bietschhorn über den W- oder den N-Grat bestiegen. Anspruchsvoller ist der E-Sporn und wirklich schwierig der SE-Grat und die S-Wand über die Route «Tissières de Rham». Die vielen weiteren Anstiege werden selten oder gar nicht mehr begangen, denn das Bietschhorn ist entgegen seiner schönen Form ein ziemlicher Geschirrladen. Das Matterhorn übrigens auch. Bei allen Gratrouten am Bietschhorn halte man sich wegen dem oft brüchigen Gestein konsequent an die Gratkante.

Dall'archivio itinerari

Capanne nella regione

Feedback