Am Wasserfall.

Remarque : Cet article est disponible dans une langue uniquement. Auparavant, les bulletins annuels n'étaient pas traduits.

Der bellt Und fällt Zum stürzenden Schacht, Wie Klage Und Tage In ruhende Nacht.

Das schaudert, wie der Seele schaudert, Wenn sie der Tod, der bleiche Nager, Aufpeitscht vom fiebermüden Lager, Und jeder Hauch Vergehen plaudert.

Die Steine, die hier niederhageln, Sie schreien wie verfluchte Wächter, Die mit des Sturzes Hohngelächter Des Schrundes stummen Sarg vernageln!

Ein Dornstrauch blieb am Hange kleben.

Er saugt mit durstvergreisten Lippen, Die Tränen von den Felsenklippen; Der Schreck verdammte die zum Leben. Das bellt Und fällt Zum stürzenden Schacht, Wie Klage Und Tage In ruhende Nacht.

Ein Wanderer mit leichtem Sinn, Schlendert der Bach zum Tale hin.

Bernhard Moser.

Feedback