Im Jahr 1982 gründeten die Laufentaler und Thiersteiner SACler ihre eigene Sektion Hohe Winde. Den Namen entlehnte man sich von dem Berg, der zusammen mit dem exakt gleich hohen Passwang die höchste Erhebung in dieser Region darstellt (1204 m).

Wir sind eine kleinere Sektion mit rund 560 Mitgliedern. Wir besitzen zwar keine eigene Hütte, konnten aber dafür im Jahr 2008 die eigene, sehr attraktive Kletterhalle Laufen eröffnen. Diese wird neben vielen anderen Besuchern auch von unserer Jugendorganisation gerne genutzt, und ist zum Stolz unserer familiären Sektion geworden.

Angebot
  • Jugendorganisation
  • Kinderbergsteigen
  • Seniorengruppe
  • Umwelt-Ressort
  • Rettungskolonne
  • Eigenes Ausbildungsprogramm
Grösse der Sektion

570 Mitglieder

Jahresbeitrag

Einzelmitgliedschaft

CHF 125 + einmalige CHF 40 Eintrittsgebühr

Familienmitgliedschaft

CHF 185 + einmalige CHF 50 Eintrittsgebühr

Jugendmitgliedschaft

CHF 55

Sektionsvorteile

  • Reduzierte Preise für die Kletterhalle
  • Reichhaltiges Tourenangebot
  • Bis zu 50% Ermässigung bei Übernachtungen in den 153 SAC-Hütten

... und alle anderen Vorteile einer SAC-Mitgliedschaft

Kontakt

SAC Hohe Winde
Postfach 603
4242 Laufen