WM-Gold für Sina Goetz und Yannick Glatthard, Silber für Vivien Labarile! Jugend- und Junioren-WM in Finnland

Jetzt mehr erfahren

Yannick Glatthard mit spektakulärem Sprung zum Weltcupsieg UIAA Eiskletter-Weltcup in Denver

Jetzt mehr erfahren

Ein Comeback wie im Märchen! Yannick Glatthard gewinnt den Eiskletter-Weltcup von Saas-Fee!

Jetzt mehr erfahren

Schweizermeister 2019: Sina Goetz und Yannick Glatthard Swiss Ice Climbing Cup 2018/19

Jetzt mehr erfahren

Auf einen Blick Eisklettern

Wettkämpfe und Resultate
Wettkämpfe und Resultate

Wettkämpfe und Resultate

Alle nationalen und internationalen Wettkampfdaten im Eisklettern auf einen Blick.
Mehr erfahren
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft

Nationalmannschaft

Das SAC Swiss Ice Climbing Team, die Schweizer Nationalmannschaft im Eisklettern.
Mehr erfahren

Aktuelles aus dem Eisklettern

WM-Gold für Sina Goetz und Yannick Glatthard, Silber für Vivien Labarile!
WM-Gold für Sina Goetz und Yannick Glatthard, Silber für Vivien Labarile!

WM-Gold für Sina Goetz und Yannick Glatthard, Silber für Vivien Labarile!

Vom 1. bis 2. März kämpften im finnischen Oulu die weltbesten Nachwuchs-Eiskletterer um die Weltmeistertitel im Lead- und Speedklettern. Sina Goetz und Vivien Labarile feierten in der Kategorie U22 einen Schweizer Doppelsieg. Bei den U22 Herren setzte sich der Favorit Yannick Glatthard durch und holte WM-Gold!
Artikel lesen
Folgt morgen WM-Gold für die Schweiz?
Folgt morgen WM-Gold für die Schweiz?

Folgt morgen WM-Gold für die Schweiz?

Die weltbesten Eiskletter im Alter von 15 bis 21 Jahren kämpfen dieses Wochenende im finnischen Oulu um die WM-Titel. Sina Goetz und Yannick Glatthard beenden die heutige Lead-Qualifikation in der Kategorie U22 auf dem 1. Zwischenrang. Mit ihnen ziehen fünf weitere Schweizer Athletinnen und Athleten ins morgige Finale ein. Und auch im Speed-Wettkampf zählt das SAC Swiss Ice Climbing Team 6 Finalisten.
Artikel lesen
Yannick Glatthard mit spektakulärem Sprung zum Weltcupsieg
Yannick Glatthard mit spektakulärem Sprung zum Weltcupsieg

Yannick Glatthard mit spektakulärem Sprung zum Weltcupsieg

Nach seinem Sieg in Saas-Fee feierte Yannick Glatthard am Sonntagabend in Denver (USA) seinen zweiten Eiskletter-Weltcuptitel in dieser Saison! Auch Laura von Allmen und Sina Goetz zogen beim sechsten und letzten Weltcup ins Lead-Finale ein. Von Allmen verpasste als Vierte das Podest knapp. Goetz wurde Siebte. Insgesamt glänzte das SAC Swiss Ice Climbing Team mit starken Leistungen.
Artikel lesen
Ein Comeback wie im Märchen!
Ein Comeback wie im Märchen!

Ein Comeback wie im Märchen!

Der Eiskletter-Weltcup von Saas-Fee mutierte zu Schweizer Festspielen. In einem spannungsgeladenen Lead-Finale gewinnt Yannick Glatthard seinen ersten Weltcuptitel vor Heimpublikum. Nikolay Primerov sorgt mit Platz 3 für ein weiteres grossartiges Schweizer Resultat. Bei den Damen glänzt Sina Goetz mit Rang 2 und ihrem ersten Weltcuppodestplatz.
Artikel lesen
Schweizermeister 2019: Sina Goetz und Yannick Glatthard
Schweizermeister 2019: Sina Goetz und Yannick Glatthard

Schweizermeister 2019: Sina Goetz und Yannick Glatthard

Die besten Eiskletterer der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein kämpften heute im „Ice Dome“ von Saas Fee um die Schweizermeistertitel 2019. Sina Goetz sicherte sich wie bereits im Vorjahr den Sieg im Leadklettern. Bei den Herren ging die Goldmedaille an Yannick Glatthard. In der Disziplin Speed setzten sich die Geschwister Lea und Linus Beck durch.
Artikel lesen
Feedback