Roman von Schulthess Oktober

SAC-Expeditionsteam 3-jährige Ausbildung für Nachwuchs-Alpinisten

Sie sind jung, motiviert und bereit fürs grosse Abenteuer. Die Mitglieder des SAC-Expeditionsteams lernen während zwei Jahren die Kniffs und Tricks des klassischen Bergsteigens. Gemeinsame Touren, Trainings und Workshops schweissen das Team zusammen. Im dritten Jahr wartet mit der Abschluss-Expedition der Höhepunkt ihrer Ausbildung.

Sich mit der Natur messen, eine Route begehen, auf der noch niemand zuvor seine Spuren hinterlassen hat, gemeinsam Gipfel erobern. Davon träumen die Mitglieder des SAC-Expeditionsteam. Und es ist das, was sie jedes Mal aufs Neue anspornt, auch bei garstigem Wetter und Kälte den Rucksack zu packen und sich auf den Weg zu machen.

Erstbesteigung im Visier

Wer es ins Team schaffen will, muss bereits von Beginn weg über ein hohes Kletterniveau verfügen, viele Hochtouren absolviert haben und das Seilhandling im Schlaf beherrschen. Es ist ein harter Konkurrenzkampf. Denn nur die besten werden während 2 Jahren von einem Lead-Guide, Experten des SAC sowie weiteren externen Fachleuten im klassischen Bergsteigen ausgebildet. Die Palette reicht von Rissklettern, Drytooling, Skihochtouren, Bigwallklettern bis hin zum Mentaltraining. Auf der Abschluss-Expedition im dritten und letzten Jahr, die das Team selbstständig organisiert, wenden sie das Erlernte an. Und wer weiss, vielleicht können sie am Ende ihrer Ausbildung gar eine Erstbegehung feiern.

«
Ich habe mich fürs Expeditionsteam beworben, da ich eine gute Ausbildung suchte, die über die Ausbildung in der JO hinausgeht. Zudem kann ich so neue Leute kennenlernen, die wie ich das Bergsteigen lieben.
Sébastien Monney
Mitglied des SAC-Expeditionsteams 2014-2016

In den Fussstapfen ihrer Vorbilder

Im Februar 2017 haben sie den Eintrittstest bestanden. Nun stecken die 12 jungen Bergsteigerinnen und Bergsteiger mitten in der dreijährigen Ausbildung, die sie im Sommer 2019 mit einer Expedition abschliessen werden.

Ramona Volken
«
Es war schon lange ein Traum von mir, eine Expedition zu machen. Deshalb habe ich mich für die Ausbildung entschieden. Mit diesem Team haben wir die Möglichkeit, alles Wichtige dafür zu lernen und uns gezielt vorzubereiten. Wir können unser Ziel selber wählen und das Abenteuer selber organisieren.
Ramona Volken
Mitglied SAC-Expeditionsteam 2017-2019

Jugendförderung im Fokus

Ein weiterer wichtiger Grund, warum der SAC eine solche Ausbildung durchführt: Die Teilnehmenden sollen ihre gemachten Erfahrungen und ihr gewonnenes Wissen an andere Jugendliche in den SAC-Sektionen weitergeben. Und so als Vorbild für jüngere JO-Mitglieder wirken. Die Förderung des Bergsteigens bei den Jugendlichen ist mitunter eine der wichtigsten Aufgaben des SAC.

Das Damen-Team im Schweizer Fernsehen SRF

Sei dabei, wenn Rahel, Ramona, Lydiane, Anne, Lisa und Florence sich auf ihre erste gemeinsame Tour im Mont-Blanc-Gebirge begeben oder sich mit Rissklettern und der eher ungeliebten, aber vielleicht notwendigen Artif-Technik auseinandersetzen. Das Schweizer Fernsehen SRF begleitet das Damen-Team während ihrer Ausbildung auf Schritt und Tritt.

Du hast spezifische Fragen?

Wir beantworten dir diese gerne.

Unterstützt durch

SAC-Expeditionsteam Damen 2017-2019

Anne Flechsig

Anne Flechsig

Jahrgang: 1999
Sektion: SAC Lägern

Florence Nikles

Florence Nikles

Jahrgang: 1993
Sektion: CAS Gruyère

Lisa Pfalzgraf

Lisa Pfalzgraf

Jahrgang: 1997
Sektion: SAC Randen

Rahel Schönauer

Rahel Schönauer

Jahrgang: 1994
Sektion: SAC Rhein

Ramona Volken

Ramona Volken

Jahrgang: 1994
Sektion: SAC Brig

Lydiane Vikol

Lydiane Vikol

Jahrgang:1993
Sektion: CAS Neuchâtel

SAC-Expeditionsteam Herren 2017-2019

Pierre Bétrisey

Pierre Bétrisey

Jahrgang: 1998
Sektion: SAC Monte Rosa Sion

Aloys Chevalley

Aloys Chevalley

Jahrgang: 1994
Sektion: CAS Les Diablerets

Johannes Konrad

Johannes Konrad

Jahrgang: 1996
Sektion: CAS Gruyère

Louis Jaques

Louis Jaques

Jahrgang: 1995
Sektion: CAS Les Diablerets

Mathias Ulrich

Mathias Ulrich

Jahrgang: 1997
Sektion: CAS Jaman

Fabio Willen

Fabio Willen

Jahrgang: 1996
Sektion: SAC Altels

Das könnte dich auch interessieren

Elite-Nationalmannschaft
Elite-Nationalmannschaft

Elite-Nationalmannschaft

Die Schweizer Hotshots der Sportkletterszene im Kampf um internationale Medaillen.
Mehr erfahren
SAC Swiss Cup
SAC Swiss Cup

SAC Swiss Cup

Die nationale Wettkampf-Serie im Skitourenrennen.
Mehr erfahren
Bächli Swiss Climbing Cup
Bächli Swiss Climbing Cup

Bächli Swiss Climbing Cup

Die nationale Sportkletterserie der Elite und U18 gesponsert von Bächli Bergsport.
Mehr erfahren