Kultur | Schweizer Alpen-Club SAC

Kultur Der SAC steht für mehr als nur Bergsport

Der SAC engagiert sich auch kulturell, sei es für das Alpine Museum der Schweiz, den Kulturpreis, Festivals oder andere Veranstaltungen. Häufig in den Bergen aber immer in Verbindung mit Bergthemen. 

Alpines Museum der Schweiz

Das Alpine Museum der Schweiz in Bern macht die Berge zum Thema – und uns Menschen, die mit ihnen leben. Wie unterscheiden sich die Sichtweisen von Ober- und Unterland? Welche Qualitäten finden wir in den Bergen? Und was verändert der Klimawandel daran? Die Fragestellungen stammen aus dem im Hier und Jetzt und werden in drei Ausstellungsräumen und zahlreichen Veranstaltungen mit dem Publikum verhandelt. Das Alpine Museum der Schweiz führt jedes Jahr 60 bis 70 Veranstaltungen durch, einen Überblick gibt es hierSAC-Mitglieder profitieren von ermässigtem Eintritt. Immer wieder gibt es Gelegenheit, in kurzen Workshops oder Umfragen selbst etwas zum Museum beizutragen. Zuletzt etwa für das neue «Fundbüro für Erinnerungen», das die Sammlung des Museums nicht nur zeigt, sondern zusammen mit dem Publikum gestaltet. Der SAC gehört zu den Gründern und Stiftungsträgern des Alpinen Museums der Schweiz und unterstützt das Haus jedes Jahr mit einem namhaften Betrag. 

Bleiben Sie über die Themen des Alpinen Museums auf dem Laufenden: Newsletter abonnieren.

Laufende Ausstellungen:

Nordkorea entdecken im Alpinen Museum der Schweiz

Let's talk about Mountains (bis 3. Juli 2022) 

Ein Filmteam des Alpinen Museums der Schweiz bereiste 2018/19 Nordkorea. Die Ausstellung erzählt von einem Alltag, wie er in den Medien kaum vorkommt. Als Leitmotiv wählten die Ausstellungsmacher die Berge. Ein kreativer Weg, so Korea-Experte Rüdiger Frank, der zeige, dass es neben all den verstörenden Facetten auch Schönes und Gemeinsames gebe. Ein Magazin zur Ausstellung bietet spannendes Hintergrundwissen. 

Auf Pirsch. Vom Handwerk der Jagd

Biwak#28: (26.08.210-02.01.2022)

Die Jagd fasziniert und provoziert. Guter Grund, Fährte aufzunehmen. Die Ausstellung «auf der Pirsch» macht sich auf die Spur von vier Jägerinnen und Jäger. Was treibt sie an? Welche Beziehung haben sie zum gejagten Tier? Weshalb sollte man heute überhaupt noch jagen? Naturerlebnis für die einen, grausamer Sport für die anderen: Die Jagd polarisiert. 

Fundbüro für Erinnerungen

Nr. 1 Skifahren (bis 3. Oktober 2021)

Bitte anbügeln. Ob Sie Pistenrowdy, Schönwetterfahrerin oder Stubenhocker sind, ob Sie im Skilager die Goldmedaille oder den Trostpreis abgestaubt haben: Besuchen Sie uns im Fundbüro für Erinnerungen, entdecken Sie die Geschichten hinter den Dingen und helfen Sie uns beim Füllen der Lücken. Im neuen Ausstellungsraum stehen Ski-Objekte und Geschichten von Besucherinnen und Besuchern im Zentrum.

Der SAC aktiv mit dabei:

Der SAC unterstützt Schweizer Kulturanlässe mit grösseren Geldbeiträgen und ist für einen Teil des Programms verantwortlich.

Bergfahrt Festival Bergünnimmt dich mit auf Entdeckungsreisen in die Welt der alpinen Kultur. Hier treffen sich Kulturschaffende alle zwei Jahre in den Gassen Bergüns zu Theater, Konzerte und Lesungen.

FIFAD (Festival Internationa du Film Alpine de Diablerets): die geheimen und unbekannten Filme der Alpin-Cinéasten kommen jedes Jahr ganz gross raus. Der SAC prämiert jeweils einen Film in einer der verschiedenen Kategorien.

BergBuchBrig: das Multimedia – Festival zu Natur, Kultur, Freizeit und Abenteuer in den Bergen findet jeweils anfangs November in der Alpenstadt Brig – Glis statt. Im Zentrum Natürlich (Berg) Bücher.

SAC-Kunstausstellung

Der Schweizer Alpen-Club SAC steht für «mehr als Bergsport». Deshalb haben das Engagement für Kultur und Umweltanliegen beim SAC einen festen Platz. Das Alpine Museum der Schweiz in Bern ist eine Gründung des SAC (1905) und wird seither mit einem festen Beitrag unterstützt. Im Kunstbereich richtet der SAC im Mehrjahresrhythmus den SAC-Kunstpreis aus und veranstaltet an wechselnden Orten alle fünf bis sieben Jahre eine zeitgenössische Kunstausstellung, die sich mit dem Thema Berge auseinandersetzt.

Liste der SAC-Kunstausstellungen

SAC-Kunstpreis

Der SAC-Kunstpreis ist eine Auszeichnung für bedeutende künstlerische Arbeiten, in denen die Bergwelt im Zentrum steht. Schweizer Kunstschaffende aller vier Sprachregionen aus Literatur, bildender Kunst, Fotografie, Film, Musik, Tanz und Theater können daran teilnehmen. Der SAC verleiht den Preis in der Höhe von CHF 10'000.- in der Regel alle drei Jahre. 

Liste der SAC-Kunstpreise

Feedback