Die Sektion wurde im Jahre 1890 unter dem Namen Scesaplana gegründet und fünf Jahre später in die Sektion Prättigau umbenannt.

Eine starke Beziehung pflegt der SAC Prättigau mit der Untersektion „Basler Vereinigung“, welche mit rund 130 Mitgliedern über ein eigenes Tourenprogramm verfügt. Die Sektion Prättigau zählt rund 1600 Mitglieder bei den Aktiven und etwa 150 bei der JO. Nimm auch du mit unseren Tourenleitenden und Bergführern an einer attraktiven Tour aus unserem Programm teil. Natürlich erwarten wir ein angemessenes Mass an Können, doch im Zentrum stehen Freude und Geselligkeit.

Angebot
  • Jugendorganisation
  • Kinderbergsteigen
  • Umwelt-Ressort
  • Rettungskolonne
Grösse der Sektion

1751 Mitglieder

Webseite JO

Jahresbeitrag

Einzelmitgliedschaft

CHF 95 + einmalige CHF 20 Eintrittsgebühr

Familienmitgliedschaft

CHF 151 + einmalige CHF 30 Eintrittsgebühr

Jugendmitgliedschaft

CHF 50

Sektionsvorteile

  • Cubnachrichten einmal im jahr
  • Verschiedene Anlässe im Laufen des Jahres
  • Bis zu 50% Ermässigung bei Übernachtungen in den 153 SAC-Hütten

... und alle anderen Vorteile einer SAC-Mitgliedschaft

Kontakt

SAC Prättigau
Postfach
7250 Klosters

Hütten der Sektion