«Mission Cabane» Ein «Flora Helvetica»-Bestimmungsbuch für jede Hüttenbibliothek

Das Ziel der «Mission Cabane» ist ehrgeizig: Jede Schweizer Gebirgshütte verfügt über das Pflanzenbestimmungsbuch «Flora Helvetica». Nun werden Freiwillige gesucht, die entweder ein Buch spenden oder es in ihre Lieblingshütte hochtragen.

Alle naturverbundener Wanderer kennst du das bestimmt: Nach dem feinen Abendessen in der Hütte willst du eben mal rasch die Beine etwas vertreten. Dabei erblickst du eine schöne Blume, die du noch nie zuvor gesehen hat und würdest zu gerne wissen, wie sie heisst. Ist sie selten, sogar vom Aussterben bedroht? Blüht sie einjährig oder mehrjährig? Auch das Hüttenteam kann dir nicht weiterhelfen. Und deine Freundin, die Botanikerin, ist auch nicht auf jeder Wanderung mit dabei. 

Nun gibt es blumige Nachrichten: Die Schweizerische Botanische Gesellschaft SBG hat sich vorgenommen, jede SAC-Hütte bis 2020 mit einem Exemplar der «Flora Helvetica», dem reich bebilderten Standardwerk zur Botanik in der Schweiz, auszustatten. In diesem umfassenden Werk findest du bestimmt, die Blume, die du suchst. Denn der Multikriterien-Bestimmungsschlüssel erlaubt, die Pflanzen anhand einfacher Merkmale zuverlässig zu bestimmen. Natürlich gibt es längst auch eine App von «Flora Helvetica». Trotzdem finden wir es toll, wenn jede SAC-Hütte über ein solches Werk in physischer Form verfügt. 

Alle können bei der «Mission Cabane» mitmachen! Spende entweder dein altes Exemplar, überbringe oder hole ein gespendetes Buch bei einer Sammelstelle und trage das 1500-seitige Standardwerk (oder die fast zwei Kilo) in eine SAC-Hütte deiner Wahl hoch. Auf dem Hüttenzustieg oder auf Erkundungstour um die Hütte machst du zudem ein Mini-Inventar der Pflanzen, die du findest und meldest sie an Info Flora – ein Minimum an Pflanzenkenntnissen ist also Voraussetzung. Im Idealfall erhalten die Hütten eine ihrer Örtlichkeit entsprechenden Sprachversion der Flora Helvetica. Für die italienische Schweiz werden französische Versionen bevorzugt, für die rätoromanische Schweiz deutsche Versionen. Was du als Spender oder Überbringerin sonst noch wissen musst, erfährst du in den Merkblättern.

Organisiert und koordiniert wird die ganze Aktion über das «Missions-System» von Info Flora. «Mission Cabane» ist eine gemeinsame Aktion der Schweizerischen Botanischen Gesellschaft SBG mit regionalen botanischen Gesellschaften, Info Flora, dem Schweizer-Alpen Club SAC und weiteren Besitzern von Berghütten.

Viel Spass beim Bestimmen der einmaligen Schweizer Gebirgspflanzen!

Feedback