Der Zahlenjongleur im Bergsport Sicherheitsexperte Ueli Mosimann zieht sich zurück

Jetzt mehr erfahren

«Andere Kletterhallen werden nachziehen» Tuber und HMS in St. Galler Kletterhalle verboten

Jetzt mehr erfahren

«Umkehren ist die wichtigste Fähigkeit beim Bergsteigen» Der unbeliebte Entscheid

Jetzt mehr erfahren

Tiefere Notfallzahlen und weniger tödliche Unfälle Bergnotfallstatistik 2019

Jetzt mehr erfahren

Ausbildung und Wissen auf einen Blick

Kurse
Kurse

Kurse

Wähle aus über 200 SAC-Kursen aus: von Skitechnik, Skitouren, Lawinen, Sportklettern, Fels und Eis bis hin zu Mentalem Training.
Mehr erfahren
Sicher unterwegs
Sicher unterwegs

Sicher unterwegs

Empfehlungen für deine Sicherheit in den Bergen pro Bergsport-Disziplin.
Mehr erfahren
Tourenplanung
Tourenplanung

Tourenplanung

Tipps für den Ablauf einer Tourenplanung und welche Merkblätter und Schwierigkeitsskalen pro Disziplin berücksichtigt werden sollten.
Mehr erfahren

Aktuelles Ausbildung und Wissen

Die «charmante kleine Schwester» der Patrouille des Glaciers
Die «charmante kleine Schwester» der Patrouille des Glaciers
Alps article icon

Die «charmante kleine Schwester» der Patrouille des Glaciers

Die Patrouille des Glaciers fasziniert Menschen bis in den Libanon. Dort organisiert Maxime Chaya ein Rennen nach dem Vorbild des Mythos aus der Schweiz. Im Interview erzählt er, wie es dazu gekommen ist.
Artikel lesen
Süss-saure Zeiten: «Essig-Bireli» im Winter
Süss-saure Zeiten: «Essig-Bireli» im Winter
Alps article icon

Süss-saure Zeiten: «Essig-Bireli» im Winter

Ohne Gefrierschrank und ohne Detailhändler, die jederzeit frische Lebensmittel anbieten, war es früher überlebenswichtig, Vorräte anzulegen. Einige Konservierungsmethoden sind heute beinahe in Vergessenheit geraten, etwa das Einlegen in Essig.
Artikel lesen
Trnič – der saure Käse der verliebten slowenischen Hirten
Trnič – der saure Käse der verliebten slowenischen Hirten
Alps article icon

Trnič – der saure Käse der verliebten slowenischen Hirten

Früher stellten Sennen den Käse ohne Lab her. Dieser Urkäse ist beinahe aus dem Alpenraum verschwunden. Aber auf einer slowenischen Hochebene wird der sogenannte Trnič noch produziert - und er ist nicht immer nur zum Essen gedacht.
Artikel lesen
Präzisere Warnung bei Altschnee
Präzisere Warnung bei Altschnee
Alps article icon

Präzisere Warnung bei Altschnee

Im vergangenen Winter gab es auffallend viele tödliche Lawinenunfälle in den westlichen Voralpen. Schuld war ein aussergewöhnliches Altschneeproblem. Das Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) informiert nun im Bulletin allgemein präziser vor Lawinenproblemen.
Artikel lesen
Die liebste Nascherei der alpinen Dorfjugend
Die liebste Nascherei der alpinen Dorfjugend
Alps article icon

Die liebste Nascherei der alpinen Dorfjugend

Die Menschen haben schon früher gerne genascht. Bloss waren Süssigkeiten für viele Familien zu teuer. Man bediente sich deshalb der Natur. Arvennüsschen rösten und knacken war ein beliebter Zeitvertreib an langen Winterabenden.
Artikel lesen
Feedback