Seit 1863 verbindet die Sektion Aarau des SAC an der Bergwelt interessierte Menschen. Mit mehr als 3000 Mitgliedern und rund 80 Tourenleitenden ist unsere Sektion in einem breiten Feld von Aktivitäten unterwegs.

Wir bieten jährlich ein Programm mit über 100 Touren und geselligen Anlässen, unterhalten zwei Hütten und engagiren uns für die Umwelt. Die Chelenalphütte im wilden Göschenertal auf 2350m ü. M. ist der Ausgangspunkt für die Besteigung des Sustenhorns und Etappenort sowohl der Urner Haute Route von Realp nach Engelberg, als auch der Rundtour im Göschenertal zu fünf Hütten. Das Clubhaus Irehägeli befindet sich am Jüradsüdfuss oberhalb Biberstein.Es bietet einen herrlichen Blick über das Mittelland bis in die Alpen und kann auch von Nichtmitgliedern gemietet werden (Platz für max. 20 Personen).

Angebot
  • Jugendorganisation
  • Familienbergsteigen
  • Kinderbergsteigen
  • Seniorengruppe
  • Frauengrupp
  • Umwelt-Ressort
  • Eigenes Ausbildungsprogramm
Grösse der Sektion

3092 Mitglieder

Webseite JO

Jahresbeitrag

Einzelmitgliedschaft

CHF 107 + einmalige CHF 30 Eintrittsgebühr

Familienmitgliedschaft

CHF 173 + einmalige CHF 40 Eintrittsgebühr

Jugendmitgliedschaft

CHF 75

Sektionsvorteile

  • Interessante Vorträge
  • Reduzierter Eintritt in der Kletterhalle Kraftreaktor in Lenzburg
  • Bis zu 50% Ermässigung bei Übernachtungen in den 153 SAC-Hütten

... und alle anderen Vorteile einer SAC-Mitgliedschaft

Kontakt

SAC Aarau
Postfach
5000 Aarau

Hütten der Sektion