54. Jahresrechnung des Schweizer Alpenclub

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

vom 1. Januar bis 31. Dezember 1916.

A. Allgemeine Rechnung. Gewinn- und. Verlust-Konto.

„ Alpina":Druck,Redaktion,Illustration Fr. 19,758.40

Klubhütten: a ) Neubauten Fr. 25,000. b ) Mobiliar... .715.70 c ) Versicherungen. .1,220 30 d ) Inspektionen.. .987. 15 e ) Reparaturen.. .11,219. 55 Fr. 39,142.70 abzüglich Inserate, Porti etc.. .6,792.55 „ 12,965.85 Führerversicherung: Prämienanteil 1916~ '. ' .„ 6,900.60 Alpines Rettungswesen:

Zirkulare, Karten, Broschüren etc„ 2,031. 70 Delegationen und Delegiertenversammlung.... „ 936. 15 Verwaltungsspesen:

Bureauzins,unterhalt,Licht,Heizung Fr. 1,329. Bureauanschaffungenv 344.80 Besoldungen„ 3,800. Porti und Telephon 787. 70 Übersetzungen„ 254.05 Revisoren81. 35 ümzugsspesen„ 480.7,076.90 Klubzeichen ' .„ 599.15 Skiwesen„ 455.50 Jugendorganisation3.40 Eintrittsgebühren: 1186 Mitglieder à Fr. 5... Mitgliederbeiträge: 13,332 Mitglieder à Fr. 5..

Fuhrerkurse; Geschenk der „ Zürich

Zinsen

Fr. 5,930.66,660.500.4,986. 69 Gewinn pro 1916.. .90.39 Fr. 78,076. 69 Fr. 78,076. 69

Vermögensrechnung.

Kassa-KontoFr.2. 31 Postcheck-Konto„ 1,103.14 Kontokorrent bei der Schweiz. Kreditanstalt, St. Gallen „ 2,732. 25 Vorschuss an Buchdruckerei A. Tschopp.. ;.. „ 4,000. Wertschriften-Konto:

4 °/o Graubündner Kantonalbank. Fr. 500. 41/2°/o. „ 14,000. 4 °/o Caisse hypothécaire du Canton de Fribourg Fr. 13,000 à 88. „ 11,440..

3 Va °/o Cant, de Neuchâtel Fr. 8000 à 87.50„ 7,000.32,940. Klubführer-Konto: Saldo 31.Dez. 1915 Fr. 2,411.63 Ausgaben96. Fr. 2,507. 63 Verkauf 1916...... .1,628.20 „ 879.43 Geologische Wanderungen III Saldo am 31. Dezember 1915.. Fr. 2,772.05 Ausgaben2,328.50 Fr. 5,100.55 Amortisation... Fr. 1,000. Verkauf 1916.. _JL_ 461. 251,461.25 „ 3,639.30 Bündner-Fiihrer Saldo am 31. Dezember 1915.. Fr. 3,064.30 Ausgaben8,759.35 Fr. 11,823.~65 Verkauf 1916„ 137.80 „ 11,685.85 Walliser-Führer Saldo am 31. Dezember 1915.. Fr. 3,243.90 Ausgaben„ 7,940.25 Fr. 11,184.15 Verkauf 1916„ 34. 60 „ 11,149.55 Stampai & Cie., Pro memoria1. Klubzeichen, Vorrat„ 1,000. Kapital-KontoPr. 69,132. 83 Fr. 69,132.83 Fr. 69,132.83 Am 31. Dezember 1915 betrug das Vermögen.. Fr. 69,042. 44 Am 31. Dezember 1916 betrug das Vermögen.. „ 69,132. 83 Vermögenszuwachs Fr. 90. 39

B. Jahrbuch-Konto,

Gewinn- und. Verlust-Konto.

Einnahmen: aus Band 50Fr. 60,173. Zinsen„ 1,954. 75 Transport Fr. 62,127. 75 Transport Fr. 62,127 75 Ausgaben: Herstellung von Band 50Fr. 40,260. 90 Tödipauorama9,250. Honorar Dr. Dttbi2,700. Retour-Bücher, Porti6,832.05 Subvention für Stud, der Dämmerungserscheinungen500. Beiträge für Gletscherforschungen»200. Benefice 19162,884.80 Fr. 62,127. 75 Fr. 62,127. 75 Vermögensrechnung.

Saldo am 31. Dezember 1916Fr. 40,489. 5531. „ 1915„ 38,104. 75 Vermögenszunahme Fr. 2,384. 80 Ausweis.

In Kontokorrent bei der Schweiz. Kreditanstalt St. Gallen Fr. 8,489. 55 Wertschriften-Konto: 4V4 °/o Obligation der Graubündner Kantonalbank10,000. 5 °/o Anleihen der Stadt Zürich 1915......... .7,000. 5 °/o Anleihen der Stadt Zürich 19155,000. 5 % Anleihen der Stadt St. Gallen 19155,000. 4x/s °/o Eidg. Mobilisationsanleihen 19155,000. Fr. 40,489."55

O. Führer-Unterstützungskonto. Vermögensrechnung.

Saldo per 31. Dezember 1915 Fr. 7,706.40

Einnahmen: Kollekte der englischen Mitglieder. .735. 90 Geschenk der „ Zürich1,500. Rabatt auf Führerversicherungen.... .650. Hertrag ab Huberfonds5,952.50 Diverse Schenkungen456. 10 Zinsen864.40 Fr. 17,865. 30 Ausgaben: Bezahlte Unterstützungen an 108 Führer Fr. 6,015. Spesen13. 60 „ 6,028. 60 Saldo am 31. Dezember 1916.... Fr. 11.836.70 Ausweis.

In Kontokorrent bei der Schweiz. KreditanstaltFr. 3,114. 20 6 Obligationen Eidgen. Anleihe 1913 à 4°/o à 90.75 Fr. 2,722.50 1 Obligation III Eidg. Mobilisationsanl. à 4 Va °/o „ 1,000. Obligationen Kanton Zürich à 4s/4 % „ 5,000.8,722. 50 ~~F~r. 11,836. 70

D, Solvaystiftung. Vermögensrechnung.

Saldo am 1. Dezember 1915Fr. 10,128.

Einnahmen: Zinsen„ 339.30 Transport Fr. 10,467. 30 Transport Fr. 10,467. 30 Ausgaben: Bezahlte Baurechnungen 555.80 Fr. 9,911.^0 Ausweis.

In Kontokorrent bei der Schweiz. Kreditanstalt St. Gallen Fr.3,911. 50 4 Va °,'o Obligation Eidgen. Mobilisationsanleihen 1915... .6,000. Fr. 9,911.50

E. Huberstiftung.

Verm ögensr echnung.

Saldo am 31. Dezember 1915Fr. 32,071. ZinsenFr. 881.50 Vermächtnis Grüner, Hamburg Mk. 1000.... „ 922.50 „ 1,804. Fr. 33,875. Übertrag auf FührerunterstUtzungsfonds„ 5,952.50 Fr. 27,922. 50

Ausweis.

4 Vo Obligationen Graubündner Kantonalbank Fr. 10,000.

±V2°/o1,000- 3'/2 °/o „ Anleihe Bundesbahnen 190210,000. 5 °/o „ Stadt Bern 19153,000. 5 °/o „ Stadt Zürich 19153,000. 3Va °;o „ Kanton St. Gallen Fr. 92.25922.50 Fr. 27,922.~5O

F. Eeservefonds „ Echo des Alpes ".

Vermögensrechnung.

Vermögen am 31. Dezember 1915Fr. 1,022.40 Zinsen46.80 Benefice 1916„ 402.30 Fr. 1,471. 50 Ausweis.

In Kontokorrent bei der Schweiz. KreditanstaltFr. 971. 50 4 Va °/o Obligation Eidg. Mobilisationsanleihe III„ 500. Fr. 1,471.~5Ö

Gr. Fonds für den Neubau des Schweiz. Alpinen Museums.

Saldo am 31. Dezember 1915Fr. 25,000.

Ausweis.

°/o Obligationen Graubündner Kantonalbank....... Fr. 7,000.

5 °/oEidg. Mobilisationsanleihen II. „ 10,000.

41/2»/oIV„ 8,000.

Fr. 25,000.

H. Burckhardt-Stiftung, In Kontokorrent bei der Schweiz. KreditanstaltFr. 1,000.

8t. Gallen, den 5. Februar 1917.

Der Zentralkassier:

Hugo Kreßler. Vom Z. K. geprüft und richtig befunden.

8t Gallen, den 3. März 1917.

Der Aktuar:Der Präsident:

E. Hartmann.Janggen.

Feedback