Emanzipation über den Bergsport ist ein kluges Konzept

Zum Artikel Mit Alpinismus zur Emanzipation, «Die Alpen» 09/2019

Der Bericht über die Organisation Ascend hat mich sehr berührt. Ich danke euch für diesen wertvollen Artikel, der uns auf so einfühlsame Weise vermittelt, wie frei wir schon sind und welch harten Weg Frauen in anderen Regionen dieser Welt zu gehen haben. Das Konzept, Emanzipation über den Bergsport zu entwickeln, finde ich sehr stark und klug. Ich habe die Website von Ascend besucht und bin beeindruckt und gleichzeitig in meiner eigenen Überzeugung bestärkt, wie wichtig Sport und vor allem Sport in der Natur – am Berg oder am Wasser – für unser mentales Wohlbefinden und unsere mentale Stärke ist. Ich habe den Artikel meinen eigenen Töchtern vorgelesen und war den Tränen immer wieder nahe. Ich werde Kletterzentren in meiner Umgebung bitten, auf Weihnachten hin ein Spendenkässeli für diese Organisation aufzustellen und natürlich werde ich selber für diese Organisation spenden. Mein grosser Respekt gilt auch Marina LeGree, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die den Mut und die Stärke für dieses Projekt haben.

Feedback