Korsika – L’Ile de Beauté

Wahrhaftig, die Insel verblüfft. Sie besteht fast nur aus Wald und Gebirge, oft plattige Nadeln, die unbezwingbar erscheinen, und doch ist das Meer so nah. In jedem Tal sprudelt ein Bach, und kleine Bergseen mit Feuchtwiesen laden zum Verweilen ein. Wälder mit mächtigen Schwarzkiefern, Buchen und Kastanien geben jedem Tal ein eigenes Gesicht. Beim Wandern in Kleingruppen können BergFrau-like die überraschende Natur und die Bedeutung der Edelkastanie im Speiseplan entdeckt werden. Während der Wanderwoche vom 6. bis 14. September 2014 wird in angenehmen Hotels übernachtet. Für sie und ihn. Laufend Neuland ergründen!

Feedback