LVS Neo

Einfach und leistungsstark: das neue Lawinenverschüttetensuchgerät Neo von Arva. Es liegt ergonomisch in der Hand, ist extrem benutzerfreundlich und versteht sich beim Gebrauch wie von selbst. Das Neo ist das weltweit erste Gerät mit einer Suchstreifenbreite von 60 Metern. Dies dank der Technologie Isotech, welche die normalerweise weniger leistungsfähige zweite Antenne vollwertig macht. Je früher das Signal einer verschütteten Person geortet wird, desto schneller erfolgt eine sichere Rettung.

Feedback