Nicht nur von früher reden

Zum Leserbrief von André Scherler, Coteaux, in «Die Alpen» 09/2015

Ich bin noch einige wenige Jahre länger Mitglied im SAC, amüsiere mich aber immer wieder über die Reaktionen älterer, angestammter Mitglieder. Wie tönte es doch in deren Reihen, als die Frauen im SAC Mitglied wurden! Aber auf Touren mitgenommen hat man sie vorher schon immer gerne. An einer Generalversammlung einer nordostschweizerischen Sektion diskutierte man mal eine Stunde über die Förderung der Jugend und ob man einen Jugendverantwortlichen im Vorstand aufnehmen soll. Dies so lange, bis einer aufstand und in die Runde warf, dass man die Jungen nicht brauche und lieber unter «sich» sei.Leute ohne Zukunftsvisionen, die nur von früher reden, braucht der SAC wirklich nicht. Kein Fortschritt und Innova­tion bedeutet Rückschritt. Ich freue mich, dass viele Mitglieder mit mehr als 40 Jahren Mitgliedschaft sehr viel positiver denken. Gott sei Dank!

Feedback