Rettungsmannschaft

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

Von Charles Gos Auf die Tätigkeit der Rettungsmannschaft und die Anhänglichkeit des Touristen an seinen Führer ist besonders hinzuweisen. Diese grosse, schöne Menschlichkeit verklärt so viele schmerzliche Bilder. Die mutige Arbeit der Rettungskolonne wird oft unterschätzt. Diese meist einfachen, unbekannten Männer, die ungeachtet der Gefahr nur ihrem Gewissen folgen und dem Verderben preisgegebene Seilschaften zu retten versuchen, legen damit in ihrer Einfachheit Zeugnis für unvergleichliche seelische Stärke ab. Wie viele sind dieser Pflicht zum Opfer gefallen!

( Aus: Charles Gos, Berge im Zorn, Verlag Hallwag, Bern. )

Feedback