The best of Greece Sport climbing

Nein, das Klettern auf Griechisch beschränkt sich nicht auf Kalymnos. Das Land der Götter hat noch unzählige andere Kletterspots zu bieten. Der Führer präsentiert eine Auswahl des Autors und seines Teams. 31 Gebiete haben sie getestet, dokumentiert und fotografiert, darunter Peloponnes, Patras sowie viele Gebiete um Athen und natürlich Meteora. Weniger bekannt sind Kipoi, Mytikas oder Mouzaki. Das Einzige, was man im Buch wirklich nicht findet: Kalymnos.

Feedback