Wanderreisen

Wer in den Ferien gerne wandert, kann dies in einer Gruppe oder auf eigene Faust tun. Beide Reisearten haben ihre Vorteile: Auf Gruppenreisen kann man gemeinsam mit Gleichgesinnten kurzweilige, unterhaltsame Ferienverbringen; auf individuellen Reisen hat man mehr Zeit für sich und grössere Flexibilität, man bestimmt seine Ziele selbst und entscheidet auch, wie lange man bleiben möchte. Als erster Reiseveranstalter der Schweiz bietet Baumeler Reisen deshalb flexible Wanderreisen an, bei denen an mehreren Tagen eine Schweizer Reiseleitung für die Kunden da ist, aber auch einige Tage zur freien Verfügung stehen.

Bezugsquelle

www.baumeler.ch

Feedback