Zwölfte Jahresrechnung der Bibliothekkommission

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

für die

Zwölfte Jahresrechnung der Kommission für die

Bibliothek des S. A^. C.

auf 31. Dezember 1902. Von Dr. F. G. Stebler in Zürich.

Einnahmen.

Beitrag der Zentralkasse des C. Fr. 800. Geschenke„ 30. Fr. 830.

Ausgaben.

I. Anschaffung von BüchernFr. 486. 15 II. Buchbinder „ 248. 95 III. Verschiedenes „ 87. 35 — Fr. 822. 45

Abrechnung.

EinnahmenFr. 830. Abzüglich: Passivsaldo per 31. Dezember 1902.. „ 167. 03Fr. 662. 97 Ausgaben„ 822. 45 Vorschuß des Quästors Fr. 159.48 Geprüft und genehmigt durch das Zentralkomitee. Winterthur, 11. März 1903.

Der Sekretär: Der Präsident: i. V. G. End.Dr. BoBhard.

Feedback