Öffentlicher Architekturwettbewerb für das Mittelaletschbiwak SAC | Schweizer Alpen-Club SAC

Öffentlicher Architekturwettbewerb für das Mittelaletschbiwak SAC Vorselektion ab 28. September 2021

Nachdem das Mittelaletschbiwak im Februar 2019 durch eine Lawine komplett zerstört wurde, hat die Sektion Diablerets in Zusammenarbeit mit dem SAC-Zentralverband beschlossen, das Biwak wieder aufzubauen. Der entsprechende Architekturwettbewerb wird am 28. September 2021 lanciert.

Dabei handelt es sich um einen schweizweiten Wettbewerb, welcher sich an der SIA-Norm 142, Ausgabe 2009, orientiert und im Selektionsverfahren durchgeführt wird. Die Teilnahmebedingungen können ab dem 28. September 2021 unter https://konkurado.ch eingesehen werden. Diejenigen Architektur- und Bauingenieurbüros, welche in der ersten Phase ausgewählt werden, können ab dem 15. November 2021 die Unterlagen auf derselben Plattform herunterladen.

 

 

Feedback