117 489

So viele Höhenmeter hat der Alpinist Ueli Steck bei seinem Projekt, die 82 Viertausender der Alpen in weniger als 80 Tagen zu besteigen, absolviert. Der Berner erreichte sein Ziel schliesslich gar in 62 Tagen.

Für diese Tour von 1772 Kilometern Horizontaldistanz, die ihn vom Graubünden ins Massif des Ecrins (Frankreich) führte, bewegte sich Steck oder die «Swiss Machine», wie er auch genannt wird, ausschliesslich zu Fuss und mit dem Fahrrad fort.

Feedback