5000-Mal auf dem Mythen

Nicht nur professionelle Extrembergsteiger sorgen für Rekorde, sondern auch das gewöhnliche Fussvolk. Am 5. Oktober 2019 stand Armin Schelbert zum 5000. Mal auf dem Gross Mythen (1898 m). Der 75-jährige pensionierte Gleisbauer aus Hinwil ist seit 1999 Mitglied des Hunderterklubs. Diesem Klub kann nur angehören, wer im Jahr mindestens 100-Mal auf den Gross Mythen steigt. Armin Schelbert schaffte im Schönwettersommer 2018 den Saisonrekord mit 486 Aufstiegen. Oft absolvieren die Klubmitglieder den Aufstieg mehrmals pro Tag – dabei tragen sie für den Mythen-Wirt Ware rauf und Abfall runter.

Feedback