An der Olympiade 2020 gewinnen

Drei Fragen an Junior Robin Bussard wenige Wochen vor den Olympischen Jugendspielen (YOG) in Lausanne.

Was sind sportlich gesehen deine wildesten Träume?

Ich würde gerne zuerst im Januar das Skitourenrennen an den Olympischen Jugendspielen in Lausanne gewinnen und dann an der PdG den Streckenrekord brechen! (lacht)

Ist es schwierig, gegen deinen Zwillingsbruder Thomas anzutreten?

Nein, es ist einfach und motivierend. Wir trainieren auch gemeinsam. Das bringt uns immer wieder an  unsere Grenzen und fördert eine gesunde Rivalität. Zudem läuft er die eine Hälfte der Zeit vor mir, in der anderen Hälfte ist es umgekehrt.

Welcher andere Sportler wärst du gern für ein paar Stunden?

Der achtfache Mountainbike-Weltmeister Nino Schurter aus Graubünden. Er gewinnt ein Rennen nach dem anderen, hat aber auch ohne Velo Klasse. Er macht alles, ohne sich gross den Kopf zu zerbrechen und mit viel Freude. Er ist ein Vorbild für mich!

Feedback