Aufstieg zum Sanetsch­-Stausee gesperrt Wichtige Ergänzung

Im Juli haben wir euch eine schöne, lange Wandertour von Gsteig zum Sex Rouge vor­gestellt. Mitte Juli meldete uns der Rettungschef der Region Gstaad, dass der erste Teil der Wanderung gesperrt sei. Es betrifft den Wanderweg von der Tal- zur Bergstation der Sanetschbahn in Gsteig. Aufgrund eines Bergsturzes im September 2017 bestehe sehr hohe Steinschlaggefahr. Die Seilbahn jedoch läuft täglich von 9 bis 17 Uhr. Damit wird die Wanderung um zwei Stunden kürzer, aber von ihrer Schönheit verliert sie nichts.