Berge und Werbung

Ich bin sehr überrascht, vom SAC Werbung für eine Versicherung zu erhalten. Wir werden das ganze Jahr schon genug eingedeckt mit Reklame, da muss doch der SAC nicht auch noch mitmachen. Jetzt müssen also auch die Berge noch gesponsert werden.

Ich verstehe gut, dass die Mittelbeschaffung für den SAC keine einfache Sache ist. Dennoch: Überlassen wir diese Art des Sponsorings doch den Wett-kampfsportarten und denken wir uns andere Wege aus für einen Alpenclub, der mit der Natur verbunden ist, um zu vermeiden, dass bald jeder Gipfel von einer Bank oder einer Versicherung gesponsert ist. a

Alain Berset, Corminboeuf ( ü )

Feedback