Chironico Boulder

Es scheint fast, als seien die Tessiner Blöcke unerschöpflich: Knapp zehn Jahre nach der zweiten Ausgabe ist nun die dritte Auflage des Chironico-Boulderführers erschienen. Er wurde stark erweitert und aktualisiert. Neu werden die Bouldergebiete Altirolo, Sobrio und Gribbiasca und Claro beschrieben. Aufgeführt sind 37 Sektoren mit insgesamt 2100 Problemen. Und ein Ende ist nicht in Sicht ...

Feedback