Covid-Zertifikat in Hütten | Schweizer Alpen-Club SAC

Covid-Zertifikat in Hütten

Seit dem 13. September ist ein gültiges Covid-Zertifikat für eine Übernachtung in einer Hütte oder für eine Konsumation im Innenbereich einer Hütte Pflicht. Dasselbe gilt für Kletter- und Boulderhallen, ausser für beständige Gruppen von bis zu 30 Personen, die in abgetrennten Bereichen regelmässig zusammen trainieren. Der SAC-Zentralverband unterstützt damit die Ausweitung der Zertifikatspflicht und ruft alle Bergsportlerinnen und Bergsportler dazu auf, sich zu impfen.

Feedback