Edelweiss

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

Von Gottfried Meier.

Einsam glüht

und fern

edles Sein;

dir gleich, Blume,

überm Gestein

du erblühender sonniger Stern.

Über dem Abgrund

stehen wir alle.

Ob wir oben auf Bergeshöhn

oder unten im Tale gehn,

immer umweht uns sein kühlender Mund...

Feedback