F. W. Sprecher: Über die Mechanik der Staublawinen

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

In einem in der Deutschen Alpenzeitung XI, Heft 22, erschienenen Aufsatz setzt unser Mitarbeiter seine in diesem Jahrbuch ( vgl. XXXV 268, XXXVII 219 und XXXIX 364 ) erschienenen oder wenigstens besprochenen ( vgl. XLVI 328 ) wissenschaftlich interessanten und praktisch nützlichen Lawinenstudien fort. Ich beschränke mich, da ein Eingehen auf den Stoff untunlich ist, darauf, die Leser auf diese neue Quelle der Belehrung über ein mehr oder weniger immer „ aktuelles " Thema hinzu-weisen.Redaktion.,

Feedback