Gebirgsland Kirgistan – wilde Schönheit

Kirgistan ist vor allem ein intensives Rendezvous mit der Natur: So weit das Auge reicht faszinieren Schneegipfel und Bergketten, bizarre Canyons, fruchtbare Täler und der zweitgrösste, tiefblaue Gebirgssee der Welt. Farbtupfer wie Berberitzen, Ebereschen, Heckenrosen und andere Schönheiten machen Wanderungen in Kirgistan zu einem unvergesslichen Naturerlebnis. Der idyllische bergige Charakter der Landschaft erinnert ein wenig an die Schweiz – aber es ist doch ganz anders hier! Das Land ist knapp fünfmal so gross wie die Schweiz und hat nur sechs Millionen Einwohner. Baumeler Reisen, der führende Reiseanbieter für Wanderferien weltweit, bietet neue Wandertouren in Kirgistan an.

Bezugsquelle

www.baumeler.ch

Feedback