Gottardo Boulder +Göschenen +Wassen

Längst ist der Gotthardpass im Sommer nicht mehr nur Durchgangspunkt für romantische Ausfahrten: An den zahlreichen Granitblöcken am Pass selber finden sich immer mehr Boulderprobleme. Die Entwicklung ist so rasant, dass die Autoren nach acht Jahren eine aktuelle, fast doppelt so dicke Version des Führers auftischen können. Neu hinzugekommen sind vor allem auch die Gebiete weiter unten im Tal, vor der Göscheneralp, in der Schöllenenschlucht und bei Wassen. So haben auch Mattenträger allen Grund, ein Reisli hinauf zum geschichtsträchtigen Pass zu machen.

Feedback