Hanspeter Wenger (1924–2017)

Hanspeter Wenger war SAC-Präsident und Ehrenmitglied.

Ohne ihn hätte es vielleicht deutlich länger gedauert, bis Frauen als gleichwertige Mitglieder im SAC aufgenommen worden wären: Hanspeter Wenger gilt als Vater der Fusion mit dem Schweizer Frauenalpenclub (SFAC). Er setzte sich 1974, damals noch als Präsident der Sektion Blümlisalp, dafür ein, dass Frauen der Beitritt gewährt wird, und schlug eine Fusion mit dem SFAC vor. 1978 brachte er das Traktandum als Vorsitzender des Central-Comité Thun an die Konferenz der Sektionspräsidenten. Im selben Jahr entschied der SAC schliesslich, dass Sektionen Frauen aufnehmen dürfen. Ein Jahr später konnte Hanspeter Wenger zusammen mit der SFAC-Zentralpräsidentin Régine Schneiter den Fusionsvertrag selbst unterschreiben. Die von ihm stets angestrebte Integration der Frauen in den SAC war damit Tatsache geworden. Am 7. April 2017 verstarb er im hohen Alter von 93 Jahren.

Feedback