Hauri, Roger: Panoramen und Karten des Schweizer Alpen-Club (Die «Artistischen Beilagen» von 1864 bis 1923)

SAC-Verlag, Bern 1997. Fr. 45. Der SAC hat sich nach seiner Gründung im Jahr 1863 intensiv mit der Erschliessung und der Erforschung der Alpen auseinandergesetzt. Daraus resultierte ein wahrer Fundus künstlerischen Schaffens - Panoramen und Karten, die den damaligen Jahrbüchern beigelegt wurden. Sie wurden « Artistische Beilagen » genannt und von Künstlern und Wissenschaftlern wie Fellenberg, Heim, Leuzinger oder Studer geschaffen.

Das vorliegende, mit Begeisterung und Akribie von Roger Hauri zusammengetragene Werk gibt eine komplette Übersicht über jene kulturell ausserordentlich kreative Phase unseres Clubs. In chronologischer Reihenfolge sind sämtliche « Artistischen Beilagen » von 1864 bis 1923 aufgeführt, jede einzelne mit den relevanten technischen Details versehen. Wer aber ein trockenes Inventarwerk oder einen langweiligen Katalog erwartet, hat sich getäuscht, denn der Autor hat es verstanden, sowohl die prägnanten, nicht immer freundlichen Kommentare des SAC-Chronisten H. Dübi wie auch köstliche Reminiszenzen aus der frühen Clubgeschichte einzuflechten. Für Sammler und Anti-quare sind zudem die erzielten Verkaufspreise der Jahre 1960 bis 1994 vermerkt.

Diese gemeinsame Produktion der Bibliothekskommission und des SAC-Verlags ist ein erstrangiges Dokument über das beträchtliche wissenschaftliche und kulturelle Engagement, das sich im SAC der Gründerjahre entfalten konnte. Die zahlreichen Illustrationen geben ein eindrückliches Zeugnis davon. Das Buch ist auch ein Schlüssel zu einem Teil des leider oft verkannten, aber um so reicheren und interessanteren Bestands der SAC-Zentralbibliothek.

Bernhard Rudolf Banzhaf, Saas Fee

Feedback