Je Älter, desto besser

Er ist fast doppelt so alt wie die meisten Spitzenboulderer. Doch er gibt nicht auf und wird offensichtlich immer besser: Martin Keller (42) gelang Ende November 2019 New Base Line (8B+). Dann der Höhepunkt: Dank den milden Temperaturen im Dezember schaffte er im Frankenjura die erste Wiederholung von Riot Act Low (8C). Im Februar konnte er schliesslich – nach zehn Jahren des Projektierens und Träumens – den Stehstart von Dreamtime (8B) abhaken.

Feedback