Klimaneutral reisen mit Berg+Tal

Skitouren- und Trekking­reisen in ferne Länder sind traumhaft, jedoch belasten die damit verbundenen Flüge die Umwelt. Die Schweizer Alpinschule Berg+Tal engagiert sich deshalb aktiv für die myclimate-Initiative «Cause We Care» und investiert einen Teil des Unternehmensgewinns in den Klimaschutz. Pro Tonne CO2-Emis­-sion zahlt Berg + Tal einen Beitrag in den unternehmens­eigenen Klimafonds ein. Mit dem Fonds werden Klimaprojekte in den Reisedestinationen von Berg+Tal wie auch firmeninterne Massnahmen zum Klimaschutz unterstützt. Beispielsweise wird in Tansania die Solarenergie gefördert. So wird eine doppelte Wirkung erzielt – global und lokal.

Feedback