Editorial

Tourentipp

Sagenhafte Bäume
Sagenhafte Bäume

Sagenhafte Bäume

Die Wälder des Risoux bergen Adern aus grünem Gold: Die Resonanzfichten sind über 300 Jahre alt und auf der ganzen Welt gefragt. Eine Wanderung durch das Reich der klingenden Hölzer.
Artikel lesen
Über den Grat oder zum Strand?
Über den Grat oder zum Strand?

Über den Grat oder zum Strand?

Ob am Strand oder 1000 Meter über den Wellen: Die ­grösste Insel des italienischen Archipels birgt etliche Perlen, die einen Besuch wert sind. Sowohl erprobte Wanderer als auch Familien kommen hier auf ihre Rechnung.
Artikel lesen
Weisse Linie auf rosigem Berg
Weisse Linie auf rosigem Berg

Weisse Linie auf rosigem Berg

Das Marinelli-Couloir hat den Ruf der Monte-Rosa-Ostwand in Bezug auf ­extreme Skiabfahrten begründet. Eine ­Alternative ist das weniger steile, aber sicherere ­Tyndall-­Couloir.
Artikel lesen

Sicherheit

Leserbriefe

Hütten

Zu Unrecht ins Tal geschickt
Zu Unrecht ins Tal geschickt

Zu Unrecht ins Tal geschickt

Weil sie nichts konsumieren wollten, ­verweigerte eine Hüttenwartin zwei Gästen die Übernachtung. Dies ­widerspricht dem Hüttenreglement des SAC. Doch was genau ist erlaubt, was nicht?
Artikel lesen

Berge und Umwelt

Wissen

Stark und Schnell

Hat die Patrouille des Glaciers noch Platz in den Bergen?
Hat die Patrouille des Glaciers noch Platz in den Bergen?

Hat die Patrouille des Glaciers noch Platz in den Bergen?

Die 21. Patrouille des Glaciers (PDG) wird vom 17. bis zum 21. April 2018 ausgetragen. Mehr als 5000 Teilnehmende werden sich auf der legendären Hochalpinroute messen, die Zermatt und Verbier via Arolla verbindet. Ist die PDG ein unverzichtbares Rennen für jeden selbstbewussten Bergsteiger oder ein schädliches und sinnloses Massenphänomen? «Die Alpen» eröffnen die Diskussion. Martine Brocard hat zwei Stimmen eingeholt.
Artikel lesen

Bergleben

Frauen, Fels und Fördergeist
Frauen, Fels und Fördergeist

Frauen, Fels und Fördergeist

Vor knapp 40 Jahren hatten Frauen keinen Zutritt zum SAC. Heute sind sie am Fels und im Eis gleichberechtigt. Nicht zuletzt dank ­engagierten Frauen wie Verena Jäggin und Kathrin Nägeli. Beide setzen sich auf ihre ­Weise für die Förderung der Frauen ein.
Artikel lesen

Service

Neue Bücher, Filme und Webseiten

Neu auf dem Markt

Feedback