Neue Bereichsleiterin Umwelt

Thomas Gurtner, Bereichsleiter Umwelt auf der Geschäftsstelle, hat den SAC per Ende Jahr verlassen. Seine Nachfolgerin ist seine bisherige Stellvertreterin Ursula Schüpbach. Der vom Zentralvorstand beauftragte Wahlausschuss, bestehend aus Zentralpräsident Frank-Urs Müller, Ressortleiter Umwelt René Michel, Kommissionspräsident Christoph Erni und Geschäftsleiter Peter Mäder, hat sich nach der Evaluation aller Bewerbungen für Ursula Schüpbach entschieden. Sie ist Geografin mit Schwerpunkt alpine Entwicklung - eine ideale fachliche Basis für die Arbeit im Spannungsfeld Schützen und Nützen.

Aus ihrer fünfjährigen Tätigkeit als Co-Geschäftsführerin des UNESCO-Welterbes Jungfrau-Aletsch bringt sie Führungserfahrung in exponierter Position mit. Dank ihrer vierjährigen Tätigkeit auf der Geschäftsstelle kennt sie den SAC und den Bereich Umwelt bestens. Damit ist auch die Kontinuität im Bereich Umwelt sichergestellt. Ursula Schüpbach hat ihre Funktion per 1. Januar 2012 übernommen.

Feedback