Neue Boulderhalle in St. Gallen

In der Stadt St. Gallen hat eine neue Boulderhalle ihre Tore ­geöffnet. Mit 630 Quadratmetern Boulderfläche und über 2500 Griffen ist es die grösste in der Region St. Gallen. ­Neben Routen für alle Niveaus und für Kinder gibt es einen Bereich für das Krafttraining. In ­einem Bistro mit Lounge soll es nach Angaben der Betreiber «den besten Kaffee aller ­Ost­schweizer Indoor-Kletter­anlagen» geben.

www.boulderlounge.ch