Nietzsche war nicht in Zuort

Nietzsche war nie im Hof Zuort zu Gast («Der stumme Hof, wo Nietzsche schlief», «Die Alpen» 1/2013). Er war ein Mal vom 21. bis zum 25. August 1883 im Unterengadin. Er traf seinen Freund Franz Overbeck, der aus seinem österreichischen Sommersitz anreiste. In Scuol nächtigten sie im damaligen Hotel Piz Chiampatsch, dem heutigen Hotel Guardaval. Dann reiste Nietzsche zurück in seine «Sommerresidenz» in Sils Maria.

Feedback