Outdoor Research Floodlight Down

Eine Jacke fürs Mistwetter! Daunenkammern zwar durchgesteppt, aber Aussenmaterial an den Nähten angeschweisst. Das verhindert nicht Kältebrücken, wohl aber Eindringen von Feuchtigkeit. Im Frontbereich innen noch eine zusätzliche Lage Stoff eingearbeitet, das wärmt den Bauch. An Schultern und im oberen Rücken sehr dünn befüllt, da kommt Kälte durch. Extras: weite Ärmelabschlüsse mit Klettregulierung für dicke Handschuhe, zwei Netzinnentaschen, zwei Seitentaschen mit Fleecefutter, 2-Wege-Reissverschluss. Fazit: warme, wasserdichte Daunenjacke, mit der man bei jedem Wetter vor die Türe gehen kann.

Feedback